Jɑck WiηcЋєsŧєr ( jaitropa.actor )
THE KING – NOT
please use a translator to read this one

 

Hallo Ihr Lieben! Ja, es wurde Wild die letzten Tage, überzogen von Stress, Lügen, Verurteilungen und blindes glauben, und alle da zwischen die letztendlich nichts dafür können. Was hier geschehen ist, und sich weiter ausbreitet, ist ein Ergebnis, wenn Personen nicht eingestehen können, das sie einen Fehler gemacht haben. Ich gebe zu, ganz unschuldig bin ich an der ganzen Sache auch nicht, ich hätte unter anderem früher erkennen müssen das die Person hinter diesem Avatar dringend hilfe braucht und in einer Welt wie Second Life nichts zu suchen hat, doch gibt es hier einige Faktoren die es wiederlegen das Jaitropa Actor alias Jack Winchester ein mensch hinter diesem Namen ist, der augenscheinlich mit der Situation nicht zurecht kommt, und es auf anderem Wege versucht zu kompensieren.

 

Ich habe hier bereits ein Statement in englisch geschrieben, dieser ist auch erfreulich zu meinen Gunsten auf seinem Blog weiter zu lesen. Ich hatte bereits ein sehr angenehmes Gespräch mit einen der Linden, sofern es sich weiter Negativ auf mich auswirken würde, das die ganze Sache weniger schön abläuft. Ich bin Erwachsen, kann mit vielem umgehen, und stehe auch hinter meinem Avatar zu meinem Wort, wo mit sehr viele nicht klar kommen, und auch nicht wollen, denn es ist halt einfacher sich hinter einem Namen und einer Virtuellen Figut zu verstecken und ein übermass an Einbildung und “Machtgefühl” zu erlangen – besonders in Second Life oder?

 

Letztendlich amüsiere ich mich, und unterm Strich ist alles, was Jack macht, nur zu seinem Nach- bez. zu meinem Vorteil. Er macht Werbung für mich, genau so wie ich für ihn, nur auf einer wesentlich sachlichen Ebene und ohne öffentliche Rechte und Regel zu verletzen, zu beleidigen oder besser noch zu bedrohen – Das habe ich alles leider nicht nötig – Hier sieht man wieder, das Jack es auch ganz gut alleine schafft, sich auf eine Ebene zu begeben, wo andere über ihn lachen.

 

Ich habe es zwar bereits erwähnt, doch dies wird mein letztes Statement sein:

Jack schrieb mich vor einigen Monaten an, erzählte mir von seinen Plänen, seinem Event, und das er Hilfe bez. einen Sponsor bräuchte, Starthilfe also, ich stimmte dem Zu, ich fand anfangs die Idee wirklich toll. Nach dem wir mit dem Aufbau fertig waren, merkte ich jedoch schon, das er immer mehr versuchte die alleinige “Kontrolle” über alles zu bekommen, und wollte mich als der, der aktuell zu diesem Zeitpunkt alle kosten zu bezahlen hatte, nicht mal als “Owner” in die Gruppe einladen. So entschließe ich mich, da mein Store ebenso auf diesem Landstück war, eine zweite Gruppe zu erstellen, wo beide Namen sowohl mein Store Z:E:N als auch UP-Event vorkam und diese auf mein Land einzuprägen. Das hatte ihm gar nicht gepasst. Doch wer logisch denkt; So konnten wir mit nur einer Gruppe, beide Namen, das ganze Land auf verschiedenen Parzellen managen – also wieso nicht? Das Event sollte 15′ Oktober beginnen, die aufbauten begannen also schon Anfang September und war seit dem her auch für sein Event der alleinige Unterhalter. Ich sprach ihn dann auf die Kostenverteilung an, wie er sich das ganze vorstellte, da sind wir sehr schnell auf einer gleichen Entscheidung gekommen, das ich von der ersten Runde die volle Landmiete zurückerstattet bekomme, was alles darüber hinaus geht, geteilt wird und in der darauf folgende Runde stets und fair von Anfang an alles geteilt wird. Der Hauptgrund war auch, das ich mein “Projekt” für seines geopfert habe. Doch das schien ihm egal zu sein. Wir bauten, machten und die ersten Designer haben sich dafür entschieden Teil des Events zu werden, natürlich freute ich mich auch, das es angenommen wurde.

 

Ich habe freiwillig eine Homepage erstellt, die professionell wirken sollte, diese hier um genau zu sein, ich gab ihm alle Rechte, doch ein ehrliches Danke, das ich mich als “damaliger” Sponsor so dafür einsetze, ist nie wirklich gekommen. Da er jedoch mit dem System hier nie wirklich zu recht gekommen ist, ich gebe zu, es ist für neue Nutzer etwas komplizierter als Blogspot und co. Das ich Vorabentscheidungen treffe, wer am Event teilnehmen darf und nicht. Jack hat aber auch immer E-Mails über neue Submissions erhalten, sofern seine Verbindung das mit gemacht hatte. Dann kam eine Zeit, wo ich von Jack weder was gehört, noch gelesen habe, zwischenzeitlich haben wir auch das Land gewechselt gehabt, da es günstiger war, und habe sehr vieles alleine gemacht, alleine Werbung, alleine zugesehen das alles mit den Gruppen funktioniert, alleine die Leute eingestellt und eingewiesen und weiterhin ALLEINE die kosten getragen.

 

Nachdem wir mit dem Land umgezogen waren, hat Jack gelegentlich mal Werbung auf Facebook oder ein zwei Freunde angeschrieben ob sie nicht Lust hätten. Das war es jedoch schon. So fühlte ich mich allein gelassen und sah auch keinen großen Sinn darin, so viel Energie darein zu investieren, wenn man Laden seit dem Zeitpunkt der Aufbauten, reinstes Chaos herrschte. Zwischenzeitlich schrieb ich ihn an, was er machen würde, mehr wie keine Antwort oder “Surfe in Facebook” kam da nie sonderlich viel bei rum! Ich habe noch vor der Eröffnung eine Pause gemacht, die er auch nicht mitbekommen hatte, und vor der Eröffnung bat ich regelrecht um eine Pause, er habe alle Inforamtionen und so weiter, um es gemütlich angehen zu lassen – UND DAS WAR DER PUNKT UND AUSLÖSER! Wo er merkte, das er keinen Dummer mehr hatte, rastete er eben so aus.

 

Egal das ist so im Grunde die Story-Time des ganzen. Und hier jetzt noch ein Paar klarstellungen:

 

Jack wollte nur Geld haben, letztendlich war es ihm auch völlig egal, wer oder wie jemand beim Event teilnimmt, er wollte Anfangs die kosten auf L$3.000 haben, mich dazu drängen Dinge zu kaufen, die meines Erachtens total überteuert oder noch total Sinnlos erschienen, er wollte mich über Affiliate links dazu nötigen, tausende von Linden aus zugeben das er Provisionen erhalten konnte und weiter solche lustigen Dinge.

Er stellt mich nun als Betrüger und Lügner da und versucht meinen Ruf zu Schaden, was ihm nicht gelingt, im gegenteil, es ist zu meinen Gunsten. Er behauptet auch, das ich das Geld für Deko ausgebe, ich habe genug Linden, um das aus meiner eigenen Geldbörse kann. Er behauptet auch, ich habe ihm nie Linden überwiesen, bez. er habe nie Linden bekommen – Nach dem ganzen Stress und “mimimimi” habe ich ihm am 27.9 L$13500 überwiesen, also etwa 75% des aktuellen einkommen, OBWOHL wir eine andere Absprache hatten! Und gab dies für neue Mesh-Body, Klamotten und NEUERDINGS seinem eigenen Land aus – Auch zwichenzeitlich hat er Linden von mir bekommen da er scheinbar Probleme hatte sein Häuschen zu bezahlen, das es auf einem eigenen Landstück jedoch stand, war mir neu! Er behauptet auch, ich würde ihn mit meinem ALT anschreiben, ich habe gute Freunde die mich verteidigen. Er behauptet auch ich hätte sein Facebook und FlickR Account gehackt oder geklaut, wie – Dan hätte bereits ganz andere Dinge damit angestellt. Er behauptet auch, das ich die Designer und alle anderen hintergehen würde, fakt ist, ER hat ganz klar geschrieben und in den Gruppen veröffentlicht das ich nun der alleinige Owner des Events bin und auch, das er austritt und ein eigenes Event starten möchte. Er behauptet auch, dies nie gesagt zu haben, und verdreht so mit die Tatsachen – Dabei zitiere ich:

 

“where the whole project now the owner is Zane Skizm. he is responsible for everything in realtion to up event”

 

Danke Jack das du alles veröffentlicht hast, auch wenn es gegen die ToS verstößt, aber ich habe es nicht wieder gefunden.

Wo ich letztendlich jedoch merkte, was Jack vorhatte, und wieso er letztendlich diese Diskussion begonnen hatte, dachte ich mir: “oookieee ~ F*CK YOU!” – Und habe ihn letztendlich in dem ganzen Gespräch nur noch provoziert – bewusst. Deshalb auch zum teil meine Kindischen Antworten und Kindisches Verhalten. Das es so ausartet wie es jetzt ist, hätte ich nie gedacht – Doch Kinder spielen gerne, und gebrochenes Selbstbewusstsein, kann in Wirklichkeit echt nervig sein. Er behauptet auch, ich habe das Geld den Designer nie zurück gezahlt, doch am selben Abend am 9.10 allen Designer die Botschaft überbracht, das das Event leider beendet werden müsste und die bereits gezahlten Gebühren aus MEINER EIGENEN TASCHE bezahlt, da Jack es nicht eingesehen hatte, auch nur noch einen Hauch an Fairness zu zeigen – Im Gegenteil er bedrohte mich sogar!

Hier:

f4e106a1eb3e8155a7ece5a3d1957da3

Das ist aus seinem Blog. Nach dem er mit dem verbreiten der Lügen fertig war, versuchte er mich in diversen Privatnachrichten zu provozieren um mehr in der Hand zu haben, was er gegen mich verwenden könnte, doch das ist ihm leider nicht gelungen. Auch sein Spielchen “Schreibt etwas” Blockieren, Nicht mehr Blockieren “Schreibt etwas” blockieren funktioniert nicht mehr, da ich den richtigen Zeitpunkt erwischte, um seinen Account auf meine Blockliste zu setzen. Ich mag es mit Kindern zu spielen, doch auch ich habe einen Geduldsfaden, der nun gerissen ist.

Er ist sauer, und versucht halt alles um mir zu Schaden, verletzt dabei die Linden Lab ToS und veröffentlicht komplette Chat-Verläufe – Er versucht halt auf dieser Art und Weise etwas zu verarbeiten, wofür ihm Definition die Reife fehlt und doch noch vieles zu lernen hat.

Ich denke das sind so die wichtigsten Eckpunkte die ich meiner seits klar stellen wollte, das dem nicht so war: Er wird höchst wahrscheinlich dies auch auf Facebook und seinen Blog veröffentlichen worauf ich keinen Einfluss habe und auch nicht mehr werde, da er Feige und und sich hinter alle dem versteckt – Doch lass mich euch eines sagen, Jaitropa Actor alias Jack Winchester ist keine Person der man noch wirklich vertrauen kann, schleicht sich ein wie ein Parasiet, und versucht von innen zu zerstören, diese Festellung beruht auf meine Erfahrung mit dieser Person, und ein Gesunder Menschenverstand hinter jenes Avataren, wird die Klarheit der Situation verstehen. Fallt nicht auf ihn hinein, es genügt, das es auch zum Glück nur fast bei mir funktionierte.

Bis dahin, zofft euch nicht, seid lieb zu einander, stress und bild-niveau gibt es hier auf der seite <3! PS: Ein Event meiner Seits wird es in naher Zukunft geben, Name, Seite und ein tolles Team wo alle das sagen haben, besteht bereits. Das habe ich vielen Designern aus UP zu verdanken, die mir seit jener Sekunde zur Seite stehen – Danke.

1 Comment
  1. Not bad at all fellas and gaslla. Thanks.

Leave Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

clear formSubmit